RudB089 – In Mainz kann man gewinnen – Gäste: Mainz-Fan Felicitas (@FelicitasBoos) und VfB-Fan Steffen (@bruddelei)


In Podcast-Folge 89 reden wir über den VfB-Sieg in Mainz und dessen Folgen sowie über die Enthüllungen des kicker zur Ausgliederungskampagne.

Weiterlesen

Der ständige Dualismus

Man muss nicht mit allem zufrieden sein, was die VfB-Verantwortlichen in dieser Spätsommerpause machen – das heißt aber nicht, dass man sie gleich wieder zum Teufel jagen will.

Weiterlesen

Fratze mit Bart

Erst durch die Corona-Krise und die Debatte um Geisterspiele offenbart sich für viele eine zweifelhafte Geisteshaltung im Profifußball. Dabei offenbart nicht zuletzt eine am Montag veröffentlichte Podcast-Folge, dass solches Verhalten in der Branche fest verankert ist.

Weiterlesen

Geht’s wieder?

Der VfB berappelt sich und wirft den HSV mit 2:1 nach Verlängerung aus dem Pokal. War die ganze Aufregung also umsonst? Und woher kommt die eigentlich?

Weiterlesen

RudBX18 – Extra: Die Mitgliederversammlung und Dietrichs Rücktritt – Gast: VfB-Mitglied Emin


In einer Sonderfolge widmen wir uns der Mitgliederversammlung des VfB am vergangenen Sonntag und dem Rücktritt von Wolfgang Dietrich.

Weiterlesen

Ein Albtraum ist vorbei

Zum Ende seiner Amtzeit überraschte er dann doch noch einmal alle: Wolfgang Dietrich ist als Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender des VfB Stuttgart zurückgetreten. Ein Kommentar zur aktuellen Lage.

Weiterlesen

Ein Armutszeugnis

Wer dachte, der zweite Abstieg in drei Jahren sei der Tiefpunkt des VfB-Jahres 2019, sah sich am 14. Juli getäuscht. Eine tagelange Schlammschlacht der Vereinsführung mündete in eine aus technischen Gründen abgebrochene Mitgliederversammlung.

Weiterlesen