Ich kann nicht mehr!

Drei Jahre konstanter Abstiegskampf zermürben einen. Die 6:2-Klatsche bei Werder Bremen ist nur der letzte in einer langen Reihe von gezielten Schlägen in die Magengrube, den Nacken und das Gesicht, die uns die Spieler mit dem roten Brustring in den letzten Jahren verpasst haben.

weiterlesenIch kann nicht mehr!

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Die Verdrängungs-Meister

Der VfB verliert das Heimspiel gegen Borussia Dortmund mehr oder minder sang- und klanglos mit 0:3. Was soll man dazu angesichts der im Verein grassierenden Verdrängungsorgien noch schreiben?

weiterlesenDie Verdrängungs-Meister

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Lieber VfB…

Der VfB verliert das Auswärtsspiel in Augsburg völlig verdient mit 1:0. Da Kritik auf der Meta-Ebene bei dieser Mannschaft nicht zu fruchten scheint, wähle ich heute mal die direkte Ansprache. Soll ja manchmal helfen.

weiterlesenLieber VfB…

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Ein Muster ohne Wert

Der VfB verliert das Heimspiel gegen  den FC Bayern München erwartungsgemäß mit 1:3, zeigt aber nach einhelliger Meinung eine “starke Leistung” gegen den Rekordmeister. Dabei war es trotz vollem Haus und Choreo das unwichtigste Spiel der Rückrunde.

weiterlesenEin Muster ohne Wert

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Die Drei-Minuten-Mannschaft

Der VfB schlägt in Darmstadt direkt vor der Pause doppelt zu und rettet somit aus dem Abstiegsduell immerhin einen Punkt. Der Rest des Spiels offenbarte immer noch eine gewissen Zurückhaltung, den Abstiegskampf wirklich anzunehmen, individuelle Fehler inklusive. Warum man mit einem Punkt in Darmstadt eben nicht zufrieden sein kann.

weiterlesenDie Drei-Minuten-Mannschaft

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Auf und nieder, immer wieder

Nach teils sehr guten und engagierten Auftritten gegen Hoppenheim und in Ingolstadt ließ der VfB heute bei der 0:2-Heimniederlage gegen Leverkusen den letzten Biss vermissen und machte es den Gästen zu leicht, zu Toren und Punkten zu kommen. Der Vorsprung auf Platz 17 beträgt jetzt nur noch fünf Punkte.

weiterlesenAuf und nieder, immer wieder

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Auswärts in Ingolstadt oder Frühstück mit Mickey Maus

Der VfB spielt nach einem 1:3 Rückstand 3:3 gegen Ingolstadt. Was wir auf dem Weg in die bayerische Provinz erlebt haben, soll Gegenstand dieses Blogeintrags sein.

weiterlesenAuswärts in Ingolstadt oder Frühstück mit Mickey Maus

Tom kommt aus der Nähe von Schwäbisch Gmünd und kann im Gegensatz zu Lennart auch richtig schwäbisch. Jetzt lebt er in Frankfurt. VfB-Fan ist er seit Mitte der 90er, in seinem ersten Spiel im Stadion stand er direkt am Spielertunnel und hat noch Carlos Dunga angefeuert. Auch Tom ist Mitglied bei den VfB-Supporters Hessen und hat eine Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter heißt er @zwuggele.

Die Antwort

Groß war das Wehklagen in dieser Woche – auch an dieser Stelle – über die verlorenen Spiele des VfB gegen Hannover und in Mönchengladbach. Am Samstag zeigte die Mannschaft dann eine beeindruckende Reaktion und fegte desolate Hoppenheimer mit 5:1 aus dem Stadion. Haben wir uns umsonst Sorgen gemacht?

weiterlesenDie Antwort

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Zurück im Abstiegskampf

“Der VfB ist wieder da”! Nach der einer spielerisch wie kämpferisch katastrophalen Leistung beim 0:4 in Gladbach sind die Brustringträger wieder zurück im Abstiegskampf. Die Klatsche am Niederrhein wirft viele Fragen auf, auf die die Mannschaft am Samstag gegen Hoppenheim eine eindeutige Antwort finden muss.

weiterlesenZurück im Abstiegskampf

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Eine Frage der Einstellung

Der VfB hat nach einer gefühlten Ewigkeit wieder ein Bundesliga-Spiel verloren. Das 1:2 gegen Hannover ist keine Katastrophe, aber es war vermeidbar. Auf jeden Fall sollte es für die Mannschaft ein Weckruf sein, dass man gegen jeden Gegner voll konzentriert auftreten muss und sei es auch gegen eine Mannschaft, die vorher acht Niederlagen in Folge verkraften musste.

weiterlesenEine Frage der Einstellung

Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

© 2017 Rund um den Brustring
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial