Der VfB setzt nicht wirklich auf die (eigene) Jugend: Die Verantwortlichen machen lieber ihr eigenes Ding

Traurig, oder? Dass nach dem Aufstieg in die erste Bundesliga wieder diese Themen hochkommen. Tja, die Außendarstellung der Ritter in der glänzenden Rüstung hat gelitten. Thomas Hitzlsperger und vor allem Sven Mislintat sind nicht mehr die Retter des VfB. Um noch einen weiteren abgedroschenen Spruch zu bemühen: Wo gehobelt wird, fallen auch Späne. Nur – müssen es denn so viele sein?

Pokal! Vol. VI (Corona-Version)

Pokal

Am Sonntag wird die erste Runde des DFB-Pokals 2020/2021 gelost – dabei stehen nur wenige Teilnehmer des Amateurtopfes überhaupt fest. Eine reduzierte Übersicht über die möglichen Pokalgegner des VfB.

WeiterlesenPokal! Vol. VI (Corona-Version)

Neu im Brustring: Konstantinos Mavropanos

Der VfB verpflichtet den zuletzt von Arsenal an den 1. FC Nürnberg verliehenen Innenverteidiger Konstantinos Mavropanos – ebenfalls leihweise. Wir haben uns in Franken und London über ihn erkundigt und stellen Euch den Neuzugang vor.

WeiterlesenNeu im Brustring: Konstantinos Mavropanos

Danke, Mario! – Eine Liebeserklärung an einen wahren Führungsspieler

Lieber Mario,

Ich war das erste Mal im Stadion, als du in deiner Blütezeit warst. Bei meinem ersten Spiel hast du zwar nicht ins richtige Tor getroffen, das hat meiner Bewunderung aber keinen Abbruch getan. Du und Thomas, ihr wart meine absoluten Lieblingsspieler, ich habe deinen Jubel nach jedem Tor auf dem Bolzplatz in der Schulpause zelebriert. Heute hast du dein letztes Spiel für meinen Verein.

WeiterlesenDanke, Mario! – Eine Liebeserklärung an einen wahren Führungsspieler