Wir wollen mit Euch Fußball-Podcast des Jahres werden!

Wir wollen mit Euch Fußball-Podcast des Jahres werden!

Bis zum 31. Mai können wir uns bei der Deutschen Akademie für Fußballkultur als Fußball-Podcast des Jahren bewerben – und Ihr könnt dabei sein.

Die Deutsche Akademie für Fußballkultur hat sich, wie der Name schon sagt, der Förderung der Fußball- und Fankultur verschrieben.  Jährlich werden nicht nur die besten Fußballsprüche geehrt, sondern auch ein Preis für engagierte Fans vergeben, in unterschiedlichen Kategorien. In diesem Jahr wird der Fußball-Podcast des Jahres gesucht. Darauf aufmerksam geworden sind wir über das Stuttgarter Fanprojekt.

Das hielten wir für eine ziemlich gute Idee. Werden wir uns gegen die große Konkurrenz der vielen guten Fußball-Podcasts durchsetzen? Wir wissen es nicht. Aber wir wollen es zumindest probieren. Bewerben werden wir uns mit zwei Folgen: Dem Interview mit Cacau aus dem vergangenen Dezember und einer separaten Bewerbungsfolge, mit der wir die Jury zusätzlich von uns überzeugen wollen.

Hier kommt Ihr ins Spiel

So wie der Fußball nichts ist ohne seine Fans, sind wir nichts ohne unsere Hörer und Leser: Euch! Deswegen möchten wir die Bewerbungsfolge mit Euch gemeinsam aufnehmen, denn Ihr seid, was Rund um den Brustring zu dem machen, was es ist.

Was Ihr tun könnt? Ganz einfach. Schickt uns bis 17. Mai

  • eine Sprachnachricht per Whatsapp oder Telegram an 0157 51108680 oder
  • eine E-Mail an podcast@rundumdenbrustring.de oder
  • eine Direktnachricht bei Twitter oder
  • einen Tweet mit dem Hashtag #VoteRudB oder
  • eine Nachricht bei Facebook oder
  • einen Kommentar unter diesem Beitrag

und sagt uns und vor allem der Jury der Deutschen Akademie für Fußballkultur, warum wir für Euch der Fußball-Podcast des Jahres sind. Aus Euren Sprach- und geschriebenen Nachrichten bastlen wir dann die Bewerbungsfolge.

Drei Einsendungen haben uns schon erreicht, aber wir freuen auf viele weitere Nachrichten von Euch, damit wir gemeinsam den Preis nach Stuttgart holen können (ja, wir wohnen alle nicht in Stuttgart, aber ihr wisst, was wir meinen. 😉 )

Vielen Dank an dieser Stelle schon einmal für Eure Unterstützung!

Bild: © Deutsche Akademie für Fußballkultur

Sei die erste Person, die diesen Beitrag von Rund um den Brustring teilt!

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial