Nichts gelernt

Der VfB verliert das Heimspiel an seinem 123. Geburtstag verdient mit 1:2 gegen den 1. FC Heidenheim. Mannschaft und Trainer zeigen, dass sie aus den letzten Spielen nichts gelernt haben und müssen sich jetzt dringend Gedanken machen, wie sie verhindern können, dass der Aufstieg in Gefahr gerät. Und auch an anderen Stellen im Verein knirscht es.

WeiterlesenNichts gelernt

Neu im Brustring: Asano, Pavard, Mané

In den letzten Tagen vor dem Ende des Sommer-Transferfensters hat der VfB noch drei Spieler verpflichtet: Takuma Asano, Benjamin Pavard und Carlos Mané. Wir haben mit Journalisten und Fans ihrer ehemaligen Vereine gesprochen, um mehr über sie zu erfahren.

WeiterlesenNeu im Brustring: Asano, Pavard, Mané

Nicht schön, aber praktisch

Der VfB holt mit dem 2:1-Heimsieg im Sandhausener Stadion den zweiten Sieg im dritten Spiel und kann zumindest was die Punkteausbeute angeht einigermaßen beruhigt in die Länderspielpause gehen. Die immer noch auftretenden Mängel sollten dabei aber nicht vergessen werden.

WeiterlesenNicht schön, aber praktisch

Neu im Brustring: Marcin Kamiński

Marcin Kamiński Foto: Piqasa / Roger Gor

Der VfB hat gestern einen neuen Innenverteidiger geholt: Marcin Kamiński,  ein 24jähriger linksfüßiger Innenverteidiger, der ablösefrei vom polnischen Erstligisten Lech Posen kommt. Wir haben mit Jacek Staszak (@jaceksta), einem polnischen Sportjournalisten über Kamiński gesprochen, um mehr über den neuesten Brustringträger zu erfahren.

WeiterlesenNeu im Brustring: Marcin Kamiński