RudB005 – Podcast Rund um den Brustring Folge 5 – Winterpause


Neues Jahr, neue Podcastfolge. Nach einer längeren Pause melden sich Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) mit Folge 5 des Podcasts Rund um den Brustring zurück.
In dieser Folge blicken wir nicht nur auf die letzten vier Spiele vor der Winterpause, sondern auch auf die gesamte Hinrunde zurück. Das 3:1 gegen Wolfsburg war gezwungenermaßen das Highlight der ersten Saisonhälfte, aber auch andere Spiele haben die Hinserie geprägt. Hierbei auch nochmal den sehr lesenswerten Kommentar von AlteLieberostetnicht zur Zukunft der VfB-Fans.

Außerdem befassen wir uns natürlich mit dem Thema, welches in der Winterpause neben Monster-Hashtag-Wettbewerben wie dem #sunexpresscupofbelek die meisten Leute interessiert: Der Transfermarkt. Wir diskutieren, ob uns Artem Kravets und Kevin Großkreutz weiterbringen und wie realistisch es ist, dass der VfB noch einen Innenverteidiger verpflichtet.

Und natürlich beschäftigen wir uns mit allem, was VfB-Fans sonst in der fußballfreien Zeit beschäftigt, unter anderem natürlich die geplante Ausgliederung.

Auch dieses Mal wählen wir wieder einen Spieler der Folge, also einen aktuellen oder ehemaligen VfBler, dessen Rückennummer mit der Nummer der Folge korrespondiert. Lasst Euch sagen: Es wird legen…wait for it…dary. Eine Übersicht darüber, welche Spieler in den letzen 20 Jahren welche Rückennummer getragen haben, findet ihr hier.

Wie immer freuen wir uns über positive Bewertungen und natürlich Feedback zu unseren Folgen bei iTunes! Gerne könnt ihr uns auch bei Facebook und Twitter folgen und schreiben, wir Ihr unsere Folge fandet.

Ihr hört:

avatar Tom
avatar Lennart
Lennart kommt aus der Nähe von Kassel, lebt mittlerweile in Darmstadt und ist seit den späten 90ern, etwa seit dem Pokalsieg 1997, treu ergebener Fan des roten Brustrings. In weiser Voraussicht kaufte er sich im Sommer 2006 ein Trikot von Fernando Meira. Seit 2005 ist er auch VfB-Mitglied, seit 2006 ist er Mitglied des offiziellen Fanclubs VfB-Supporters Hessen, außerdem Besitzer einer Heim- und Auswärtsdauerkarte. Auf Twitter findet Ihr ihn unter @l_sauerwald.

Diesen Blogbeitrag von Rund um den Brustring teilen

  • Helge Wassermann

    Hey Tom und Lennart
    Rückennummer 12 gehört den Fan`s grins! 12 Mann oder?
    Danke für den schönen Podcast.
    Gruß Helge

    • Hey Helge,

      guter Hinweis, wir denken bei Folge 12 nochmal drüber nach! 😉

      Danke für’s Lob!

      Viele Grüße, Lennart

  • Ich finde eure Idee mit der Rückennummernvorstellung in jeder Folge total genial. Mir fehlen selbst ein paar VfB-Jahre und die dazu gehörigen Spielernamen. Als ich klein war, habe ich sehr gern mit meinem Opa Fußball geschaut. Er war Fan vom VfB Stuttgart und von Kaiserslautern, weil er von beiden Mannschaften irgendwann mal Spieler persönlich kennen und schätzen gelernt hatte. Das war noch ganz früher, als die Mauer noch nicht da war. Aber die Begeisterung für die Vereine hat er behalten. Als er dann leider diese Welt verließ, war für mich (als kleiner Junge) Fußball schauen nicht mehr dasselbe und hat mich sehr traurig gemacht, ohne ihn zu schauen. Ich habe erst vor ca. 10 Jahren mit den tollen Live-Übertragungen von SKY wieder angefangen die VfB Spiele zu schauen und seit meinem Umzug 2009 nach Stuttgart (aus Thüringen) ist es wieder richtig intensiv. Es ist schön, daß ihr meine Wissenslücken der fehlenden Jahre wieder auffüllt.

    • Gerne, Eric! Leider gibt es im Fußball ja erst seit 1995 feste Rückennummern. Sonst könnten wir noch viel weiter zurück gehen.

© 2017 Rund um den Brustring
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial