RudB114 – Völlig entspannt – Gäste: Dortmund-Fan Nicole und VfB-Fan Markus


Der VfB verliert das Heimspiel gegen Dortmund trotz Führung und Ausgleich am Ende mit 2:3, was uns aber sechs Spieltage vor Schluss keineswegs aus der Ruhe bringt.

“Oh, sweet, sweet nuthin”, sangen The Velvet Underground 1970 und irgendwie passt das auf den VfB und dessen aktuelle Situation und irgendwie auch nicht. Denn auf Platz 9 haben wir mit 13 Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz in den noch ausstehenden sechs Spielen eigentlich nichts mehr zu befürchten. Andererseits geht ja da echt noch nach oben was, wenn auch vielleicht nach ganz oben nach diesem Spiel etwas weniger. Kurzum: Wir sind entspannt, entspannter als unser Gast Nicole (@nic_hh), stellvertretende Chefredakteurin des österreichischen Fußball-Monatsmagazins ballesterer, die mit ihrem BVB noch um die Qualifikation zur Champions League bangt. Mit ihr und VfB-Fan Markus (@ballerkow) analysieren wir vor welche Probleme der VfB die Borussia stellte und warum die am Ende doch siegreich war. Anschließend wagen wir einen Ausblick auf das bedeutungsschwangere Auswärtspiel in Köpenick, widmen uns – mal wieder – der Vereinspolitik und einem noch viel wichtigeren Thema: VfB-Fan Kevin, der um sein Leben ringt. Alle Infos gibt es hier bei Facebook.

Die Themen im Überblick

00:04:07   Begrüßung
00:11:23   Das 2:3 gegen Dortmund
00:57:02   Die aktuelle Lage nach dem achtundzwanzigsten Spieltag
01:09:14  Weitere Themen rund um den Brustring:  Nachwuchs- und Leihspieler, VfB-Fan Kevin, Vereinspolitik

Werdet Gast im Podcast

Wir suchen Podcast-Gäste für unsere wöchentlichen Folgen! Schreibt uns unter podcast@rundumdenbrustring.de! Weitere Infos findet Ihr hier.

Gemeinsam helfen

Der Schwabensturm hat seine Aktion Gemeinsam Helfen 0711 reaktiviert. Hier und auf Twitter unter @geHelfen0711 findet Ihr weitere Informationen, wie Ihr helfen könnt oder Hilfe erhaltet.

Rund um den Brustring unterstützen

Wenn Ihr uns finanziell unterstützen wollt, könnt Ihr das entweder über Patreon oder PayPal tun. Das Geld nutzen wir, um die laufenden Kosten zu decken und Rund um den Brustring weiter zu entwickeln. Schon kleine Spenden helfen uns.

Wir freuen uns auch über eine Rezension bei Apple Podcasts, die wir dann natürlich auch im Podcast vorlesen. Wenn Euch unser Podcast gefällt, gebt uns gerne Feedback dazu, sei es auf Facebook, Twitter, Instagram, als Sprachnachricht bei WhatsApp oder Telegram (0157 51108680) oder eben in Form einer positiven Bewertung und ein paar netten Worten auf Apple Podcasts. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Ihr uns ganz altmodisch offline weiterempfehlt! Ihr könnt uns übrigens auch bei YouTube und Spotify abonnieren und hören.

Danke an: Ron (@Brustring1893) für Intro und Outro.

Ihr hört:

Sei die erste Person, die diesen Beitrag von Rund um den Brustring teilt!

Schreibe einen Kommentar