RudB008 – Gast: Philipp von FuPa Stuttgart


Der VfB spielt dreimal in sieben Tagen und auch der Podcast Rund um den Brustring erhöht die Schlagzahl. Für Folge 8 haben wir uns Philipp (@el_pibe12) eingeladen, der sowohl für FuPa Stuttgart, als auch für die Stuttgarter Lokalzeitungen über den VfB und den Stuttgarter Amateurfußball schreibt. Und nebenbei nehmen wir die längste Podcast-Folge bis dato auf.

Seit der letzten regulären Podcastfolge hat der VfB ein Unentschieden und zwei Niederlagen zustande gebracht. Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) reden mit Philipp ausführlich über die Gründe für den Leistungsabfall, die durchaus auch struktureller Natur sind. Wir konstatieren eine gewisse Selbstzufriedenheit im gesamten Verein und überlegen, wie der VfB diese ablegen kann. Außerdem reden wir über Timo Werner und seine aktuelle Situation.

Eine entscheidende Rolle beim VfB spielt natürlich auch Trainer Jürgen Kramny. Wir reden über seine bisherige Arbeit und seine Zukunftsperspektiven. Seine bisherige Mannschaft, der VfB II, steckt momentan im Abstiegskampf. Können sie sich noch retten und was würde ein Abstieg bedeuten?

Schließlich blicken wir noch auf die nächsten Spiele und mögliche Transfers. Und wir wählen natürlich den Spieler der Folge, diesmal die Nr. 8. Aber nicht nur wir entscheiden über die Vergabe dieses wertvollen Titels, jetzt könnt auch Ihr über den Spieler der Folge abstimmen. Hier geht’s zur Abstimmung.

Wie immer freuen wir uns über positive Bewertungen und natürlich Feedback zu unseren Folgen bei iTunes!

Gerne könnt ihr uns auch bei Facebook und Twitter folgen und schreiben, wir Ihr diese Folge fandet.

Ihr hört:

Rund um den Brustring
avatar Tom
avatar Lennart
Gast
avatar Philipp
Sei die erste Person, die diesen Beitrag von Rund um den Brustring teilt!

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial