Ein Lichtblick vor Weihnachten

Beim 3:1-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg machten die VfB-Spieler zum ersten Mal seit langem und entgegen aller – auch meiner – Erwartungen wieder sehr viel richtig und brachten die Zwei-Tore-Vorsprung dank eines Kraftakts sogar in Unterzahl über die Zeit. Am Tag danach wurde weit weniger überraschend Jürgen Kramny zum Cheftrainer ernannt. Was bedeutet dieses Spiel für die Rückrunde des VfB?

weiterlesenEin Lichtblick vor Weihnachten

Die Macht erwacht, der VfB nicht

In einem passablen ZweitligaPokalspiel würgte sich der VfB gestern gegen Eintracht Braunschweig ins Viertelfinale und trifft dort Anfang Februar im Neckarstadion auf Borussia Dortmund. Die Saga vom langsamen Aufschwung beim VfB wird fleißig fortgeschrieben, während die VfB-Mannschaft vor allem defensiv bewies, dass sie in der zweiten Bundesliga besser aufgehoben wäre.

weiterlesenDie Macht erwacht, der VfB nicht

VfB-Lektüre am Dienstag, 8. Dezember 2015

Nach dem enttäuschenden Unentschieden des VfB gegen Werder Bremen liegt der Fokus in der Presse- und Blogschau vor allem auf der Zukunft, also der Frage nach einem Nachfolger für Jürgen Kramny.

weiterlesenVfB-Lektüre am Dienstag, 8. Dezember 2015

Das Ein-Punkt-Spiel

Zum Endspiel war es auserkoren worden, das Spiel des VfB gegen Werder Bremen.  Und es schien eine Halbzeit lang auch so, als wollten die VfB-Spieler dieses Endspiel auch gewinnen. Am Ende wurden  die drei Punkte jedoch wieder verschenkt, was daran zweifeln lässt, dass man auf dem Platz den Ernst der Lage begriffen hat.

weiterlesenDas Ein-Punkt-Spiel

VfB-Lektüre am Donnerstag, 3. Dezember 2015

Mit dem Aufnehmen und Schneiden einer Podcastfolge blieb in dieser Woche leider noch nicht viel Zeit für eine VfB-Lektüre. Hier ist sie, die Presse- und Blogschau zum Dortmund-Spiel und den vergangenen Tagen, in denen es vor allem um die Nachfolge von Jürgen Kramny ging.

weiterlesenVfB-Lektüre am Donnerstag, 3. Dezember 2015

RudB004 – Podcast Rund um den Brustring Folge 4 – Gast: Goldmann Saxt

In Folge 4 haben Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) den VfB-Blogger Benjamin a.k.a. Goldmann Saxt (@ben_jamin77) zu Gast und reden mit ihm über alles, was gerade rund um den VfB Stuttgart passiert.

Der VfB hat in den letzen drei Spielen insgesamt zwölf Gegentore kassiert. Wir diskutieren, woher die plötzliche Flut an Gegentreffern kommt und woran es momentan in der Mannschaft hakt. Mit diesem Thema hängt natürlich auch die Entlassung von Alexander Zorniger zusammen, an dem unserer Meinung nach die Mannschaft im Allgemeinen und einige “Führungsspieler” im Speziellen nicht ganz unschuldig sind.

Natürlich widmen wir uns auch möglichen Nachfolgekandidaten von Interimstrainer Jürgen Kramny und werfen einen Blick auf den Rest der Hinrunde. Vor dieser Folge haben wir zum ersten Mal um Hörerfragen gebeten, die wir auch fast alle beantworten können.

Auch in dieser Folge küren wir natürlich einen Spieler, dessen Rückennummer mit der Nummer der Folge korrespondiert. Nur so viel: Die Nr. 4 stand in den letzten 20 Jahren nicht immer für solide Abwehrarbeit.

Wie immer freuen wir uns über positive Bewertungen und natürlich Feedback zu unseren Folgen bei iTunes! Gerne könnt ihr uns auch bei Facebook und Twitter folgen und schreiben, wir Ihr unsere Folge fandet.

Disclaimer: Wir hatten bei der Aufnahme dieser Folge ein paar technische Probleme, die wir hoffentlich bis zur nächsten Folge behoben haben. Wir bitten Euch, eventuelle Soundstörungen zu entschuldigen.

RudB Extra – Podcast Rund um den Brustring Extra: Die Zorniger-Entlassung

In dieser Extra-Folge des Podcast Rund um den Brustring befassen sich Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) mit der Entlassung von VfB-Trainer Alexander Zorniger, was die Mannschaft und vor allem Kapitän Christian Gentner damit zu tun hat und was das für das nächste Spiel in Dortmund und für den Rest der Saision bedeutet.

Folge 4 kommt in der nächsten Woche! Wie immer freuen wir uns über Bewertungen bei iTunes- Folgt uns auch bei Facebook und Twitter!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial