RudB004 – Podcast Rund um den Brustring Folge 4 – Gast: Goldmann Saxt

In Folge 4 haben Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) den VfB-Blogger Benjamin a.k.a. Goldmann Saxt (@ben_jamin77) zu Gast und reden mit ihm über alles, was gerade rund um den VfB Stuttgart passiert.

Der VfB hat in den letzen drei Spielen insgesamt zwölf Gegentore kassiert. Wir diskutieren, woher die plötzliche Flut an Gegentreffern kommt und woran es momentan in der Mannschaft hakt. Mit diesem Thema hängt natürlich auch die Entlassung von Alexander Zorniger zusammen, an dem unserer Meinung nach die Mannschaft im Allgemeinen und einige “Führungsspieler” im Speziellen nicht ganz unschuldig sind.

Natürlich widmen wir uns auch möglichen Nachfolgekandidaten von Interimstrainer Jürgen Kramny und werfen einen Blick auf den Rest der Hinrunde. Vor dieser Folge haben wir zum ersten Mal um Hörerfragen gebeten, die wir auch fast alle beantworten können.

Auch in dieser Folge küren wir natürlich einen Spieler, dessen Rückennummer mit der Nummer der Folge korrespondiert. Nur so viel: Die Nr. 4 stand in den letzten 20 Jahren nicht immer für solide Abwehrarbeit.

Wie immer freuen wir uns über positive Bewertungen und natürlich Feedback zu unseren Folgen bei iTunes! Gerne könnt ihr uns auch bei Facebook und Twitter folgen und schreiben, wir Ihr unsere Folge fandet.

Disclaimer: Wir hatten bei der Aufnahme dieser Folge ein paar technische Probleme, die wir hoffentlich bis zur nächsten Folge behoben haben. Wir bitten Euch, eventuelle Soundstörungen zu entschuldigen.

RudB Extra – Podcast Rund um den Brustring Extra: Die Zorniger-Entlassung

In dieser Extra-Folge des Podcast Rund um den Brustring befassen sich Tom (@zwuggele) und Lennart (@l_sauerwald) mit der Entlassung von VfB-Trainer Alexander Zorniger, was die Mannschaft und vor allem Kapitän Christian Gentner damit zu tun hat und was das für das nächste Spiel in Dortmund und für den Rest der Saision bedeutet.

Folge 4 kommt in der nächsten Woche! Wie immer freuen wir uns über Bewertungen bei iTunes- Folgt uns auch bei Facebook und Twitter!

VfB-Lektüre am Freitag, 27. November 2015

Am Freitag vor dem 1. Advent geht es weiterhin um Jürgen Kramny beziehungsweise dessen Nachfolge. Verbunden damit ist natürlich die Frage, wie der VfB am Sonntag in Dortmund auftreten wird.

weiterlesenVfB-Lektüre am Freitag, 27. November 2015

Züruck in die Zukunft?

Gastbeitrag des Brustring-Blogs.

Schneller als gedacht ging es, was einerseits offenbart, wie tief der Riss zwischen Trainer und Mannschaft, aber andererseits auch zwischen Trainer und Vorstand war. Zorniger, der Unbiegsame, propagierte den Merkel-Kurs („alternativlos“) als Fußballtrainer und überforderte damit das Team in allen Mannschaftsteilen (Ja, nicht nur die bedauernswerte Abwehr). Das Experiment „Überfallfußball“ scheiterte damit genau einem Jahr nach Rücktritt von Armin Veh, was wiederum uns den dritten Trainer nach ihm bringen wird.

weiterlesenZüruck in die Zukunft?

VfB-Lektüre am Mittwoch, 25. November 2015

Wenn ein Großprojekt und eine Trainerentlassung beim VfB in dieselbe Woche fallen, muss die VfB-Lektüre leider bis abends warten. Heute geht es, wie sollte es anders sein, um die gestrige Entlassung von Alexander Zorniger und die heute Vorstellung Jürgen Kramnys als Interimscoach.

weiterlesenVfB-Lektüre am Mittwoch, 25. November 2015

Immer wieder, immer weiter

Der VfB hat heute seinen Cheftrainer Alexander Zorniger sowie dessen Co-Trainer Armin Reutershahn und Andre Trulsen sowie Torwarttrainer Andreas Menger entlassen.  Somit zeigt die Vereinsführung wenigstens in einer Hinsicht Konstanz: Es findet sich immer wieder jemand, der die mangelhafte Einstellung der Spieler ausbaden muss.

weiterlesenImmer wieder, immer weiter

VfB-Lektüre am Montag, 23. November 2015

Nach der Kapitulationserklärung der VfB-Mannschaft gegen Augsburg herrschaft bei den Fans Fassungs- und Ratlosigkeit. Auch in den Medien finden sich nur wenig brauchbare Erklärungsansätze für das Debakel.

weiterlesenVfB-Lektüre am Montag, 23. November 2015

Alle raus?

Wer glaubte, dass der Komplettausfall der VfB-Mannschaft in Sachen Einsatz und Siegeswille in München ein Einzelfall in einem Spiel gegen einen übermächtigen Gegner war, sah sich heute beim Heimspiel gegen Augsburg eines Besseren belehrt. Hatte der VfB gegen den Tabellenführer nichts zu verlieren, gab es gegen Augsburg sehr viel zu verlieren: Punkte im Abstiegskampf, das bisschen Ansehen, dass noch vorhanden ist, Selbstrespekt. Die VfB-“Mannschaft” verspielte alle diese Dinge. Warum wird eigentlich beim VfB seit Jahren alles immer schlechter?

weiterlesenAlle raus?

VfB-Lektüre am Freitag, 20. November 2015

Zum Abschluss der Länderspielpause kommt heute die VfB-Lektüre zum Spiel gegen Augsburg. Angesichts der dünnen Nachrichtenlage – dünn in Bezug auf den VfB, Nachrichten gab es genug – erschien die Presse- und Blogschau in den letzten beiden Wochen nur sporadisch, ab Montag geht es wieder im gewohnten Rhythmus weiter.

weiterlesenVfB-Lektüre am Freitag, 20. November 2015

© 2017 Rund um den Brustring
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial