Danke für 2017!

Danke für 2017!

Statt eines Jahresrückblicks möchten wir an dieser Stellen allen danken, die uns in 2017 unterstützt haben.

2017 war, ähnlich wie 2016, ein aufregendes Jahr, vielleicht sogar das aufregendste Kalenderjahr der jüngeren Vereinsgeschichte. Der VfB trennte sich unter großer öffentlicher Aufmerksamkeit von Kevin Großkreutz, gewann im Mai dann doch noch die Meisterschaft der zweiten Liga und schaffte damit den so wichtigen direkten Wiederaufstieg. In der Sommerpause wurde der Ausgliederung der Profimannschaften in eine AG zugestimmt und als sich alles wieder etwas beruhigt hatte, wurde plötzlich Jan Schindelmeiser vor die Tür gesetzt. Mit seinem Nachfolger Michael Reschke startete der VfB in die Hinrunde der Fußball-Bundesliga, an deren Ende er in der Tabelle zwei Punkte vor einem Abstiegsplatz rangiert. So weit das Fußballjahr im Schnelldurchlauf.

Wir haben in diesem Jahr, inklusive dieses Beitrags, 118 Blogartikel verfasst: Rückblicke auf Spiele, Gegnerinterviews, Vorstellungen von Neuzugängen, Gedanken rund um den Brustring, Abstimmungen zum Spieler der Folge. Das sind 36 Artikel mehr als noch im vergangenen Jahr. 17 Podcast-Folgen haben wir in den vergangenen zwölf Monaten aufgenommen – zwei davon mit ehemaligen VfB-Spielern. Im Sommer sprachen wir mit Timo Hildebrand, Meister-Torwart des Jahres 2007, im Dezember durften wir eine Stunde lang VfB-Legende Cacau interviewen. Es hat uns großen Spaß gemacht.

Wir, das sind Tom (@zwuggele), Lennart (@l_sauerwald), Eric (@kinocast) und seit neuestem auch Jenni (@ocean_ave14), denn 2017 haben wir unser Podcast-Team erweitert.

Anfang des Jahres haben wir Euch zudem die Möglichkeit gegeben, uns finanziell zu unterstützen. Wir sagen Danke an insgesamt sieben Unterstützer bei Patreon, dank derer wir die Fixkosten des Podcasts  – das Hosting auf dem Webserver und die Nachbearbeitung des Podcasts – nicht mehr aus eigener Tasche bezahlen müssen. Außerdem danken wir vier Einzelspendern, die uns über das Jahr per PayPal finanziell unterstützt haben, zwei davon sogar zweimal. Damit konnten wir zum einen die Lizenz für ein Aufnahmeprogramm erwerben und Tom ein neues Mikro kaufen.

Aber wir freuen uns natürlich nicht nur über finanzielle Unterstützung, sondern auch über Eure Kommentare und Euer Feedback. Wir sagen Danke an 908 neue Follower bei Facebook und natürlich auch an die insgesamt 2242 Facebook-Fans. Danke auch an 325 neue Twitter-Follower, insgesamt seid Ihr 951. Und auch bei Instagram unterstützt Ihr uns: 160 von Euch folgen uns dort. Mal ganz abseits der Zahlen: Danke für Euer Feedback und Eure Unterstützung!

Einigen Menschen wollen wir auch noch namentlich danken:

Ron (@brustring1893) für seine vielfältige Unterstützung, vor allem beim Erstellen der Intros für die Podcast-Folgen.

Ute (@aleksch1893) der wir auch weiterhin unser Logo verdanken und die uns Ihre Fotos von VfBegeisterung.de für unsere Spielberichte zur Verfügung stellt.

Frank (@VfBFranky), der uns ebenfalls Fotos zur Verfügung gestellt hat.

Fans und Experten anderer Vereine, die uns für Gegnervorstellungen, bzw. sieben Thesen vor den Spielen des VfB zur Verfügung standen:

Fans und Experten anderer Vereine, die uns etwas über die Neuzugänge im Brustring erzählt haben:

VfB-Fans und -Experten, die bei uns im Podcast zu Gast waren:

Außerdem vielen Dank an Timo Hildebrand und Cacau, die uns für Podcast-Interviews zur Verfügung standen!

Wir wünschen allen hier genannten und Euch allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2018. Bleibt uns gewogen!

Sei die erste Person, die diesen Beitrag von Rund um den Brustring teilt!

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial